DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Boston (Geb. ca. 2014) haben wir von unserem spanischen Partnertierheim "Asoka El Grande" in der Nähe von Alicante übernommen. Er ist ein selbstbewusster Rüde, der gerne gegenüber Artgenossen den Ton angibt. Er will eben gerne "Der Boss" sein. Deshalb wird es noch viel Training bedürfen, damit er... Boston (Geb. ca. 2014) haben wir von unserem spanischen Partnertierheim "Asoka El Grande" in der Nähe von Alicante übernommen.
Er ist ein selbstbewusster Rüde, der gerne gegenüber Artgenossen den Ton angibt. Er will eben gerne "Der Boss" sein. Deshalb wird es noch viel Training bedürfen, damit er unter anderem andere Hunde nicht mehr an der Leine verbellt. Boston muss lernen, dass er die Kontrolle abgeben kann und seiner Menschen die Entscheidungen treffen. Dann wird man in dem außergewöhnlich gefärbten Hundemann einen treuen, ehrlichen Begleiter finden.
Für Boston würden wir uns hundeerfahrene Menschen wünschen. Kinder im neuen Zuhause sollten bereits im Teenageralter sein. Boston ist zwar grundsätzlich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts verträglich, dennoch sollte er sein erstes eigenes Zuhause als Einzelprinz genießen dürfen. Ausgiebige Schmuseeinheiten dürfen nicht fehlen und werden von Boston eingefordert.
Hinweis:
Boston wurde beim WDR in der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" vorgestellt. Die Sendung vom 07.04.2019 kann in der Mediathek des WDR nochmals angesehen werden.

Verträgt sich mit Rüden
Verträgt sich mit Hündinnen
Gruppentier
Spezielle Kenntnisse erforderlich
Kastriert / Sterilisiert
Familienfreundlich




AKTUELLES ZUHAUSE

Eifelhof Frankenau

53506 Heckenbach
zum Tierheimprofil