DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Alter: geboren 2007 Im Tierheim seit: 19.11.2015 „Alf“ kam nach einem Vorfall mit einem anderen Hund auf der Grundlage des Gefahrhundegesetzes des Landes Sachsen-Anhalt über das zuständige Ordnungsamt in das Tierheim. Er ist nicht aggressiv gegen Menschen, er reagiert auf andere Hunde. Alf ist h... Alter: geboren 2007
Im Tierheim seit: 19.11.2015
„Alf“ kam nach einem Vorfall mit einem anderen Hund auf der Grundlage des Gefahrhundegesetzes des Landes Sachsen-Anhalt über das zuständige Ordnungsamt in das Tierheim. Er ist nicht aggressiv gegen Menschen, er reagiert auf andere Hunde.
Alf ist hochsensibel und sehr stressanfällig. Er reagiert auf jede Bewegung außerhalb seines Reichs. Wir suchen für Alf erfahrene Menschen mit Sachkundenachweis und/oder die bereit sind, diesen abzulegen, da dieser für die Haltung durch den Vorfall notwendig ist. Auch ein Wesenstest muss mit ihm abgelegt werden. Wer gibt ihm die Chance auf ein Zuhause?
Tierheim- Info:
Wir suchen für Alf einen sportlichen DHS- erfahrenen Halter, der gewillt ist, mit ihm weiter zu arbeiten. Wir empfehlen Einzelhaltung, auch ohne Kinder. Alf benötigt animonda Rind Nassfutter und Royal-Canin-Trockenfutter, das bekommt ihm gut.
Auch sollten Sie die vom Gesetzgeber geforderten Voraussetzungen im Zuge der Eigentumsübernahme erfüllen u/o bereit sein, abzulegen:
° Sachkundenachweis
° Wesenstest
Mehr Informationen auf unserer HP: http://tierheim-koethen.de/vorfallhunde.htm

Einzelgänger
Spezielle Kenntnisse erforderlich
Wachhund




AKTUELLES ZUHAUSE

Tierschutzverein Köthen/Anhalt und Umgebung e.V. - Tierheim Köthen

06366 Köthen
zum Tierheimprofil