DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Mischlingsrüde Oskar (*5/2015) ist Ende Mai 2021 zu uns ins Tierheim gekommen, nachdem er vom Veterinäramt aus schlechter Haltung beschlagnahmt worden war. Der arme Kerl war wirklich in einer sehr erbärmlichen Verfassung: sein Fell war völlig verfilzt und auch seine Zähne sahen schrecklich aus. Nach... Mischlingsrüde Oskar (*5/2015) ist Ende Mai 2021 zu uns ins Tierheim gekommen, nachdem er vom Veterinäramt aus schlechter Haltung beschlagnahmt worden war. Der arme Kerl war wirklich in einer sehr erbärmlichen Verfassung: sein Fell war völlig verfilzt und auch seine Zähne sahen schrecklich aus. Nachdem wir ihn von seinem "Pelz" befreit hatten und die Zähne intensiv saniert waren, ging es Oskar auch psychisch schon recht bald besser. In der Zwischenzeit hat er sich weiter erholt und seine anfänglich große Skepsis Menschen gegenüber etwas abgelegt. Über seine Pflegerin, zu der er mittlerweile eine enge Beziehung aufgebaut hat, lässt Oskar jetzt auch die Nähe anderer Menschen zu und lässt sich sogar von ihnen kuscheln. Er genießt ausgiebige Spaziergänge, wobei noch an der Leinenführigkeit gearbeitet werden müsste. Oskar reagiert draußen kaum auf Artgenossen und hat auch keine Probleme mit Joggern, Fahrrädern oder anderen Bewegungsreizen. Wenn er einmal Vertrauen zu seinen Menschen gefasst hat, bindet Oskar sich sehr eng an sie und zeigt dann auch einen gewissen Beschützerinstinkt. Für den körperlich recht kräftigen Burschen suchen wir ein ruhiges Zuhause bei sehr hundeerfahrenen Menschen ohne Kinder, Katzen und Kleintiere. Da er früher mit einer Hündin zusammengelebt hat, könnte Oskar - wenn die Chemie stimmt - vielleicht auch mit einer souveränen Hundedame vergesellschaftet werden. Seine Interessenten sollten sich bewusst sein, dass sie für die gemeinsame Kennenlernphase ausreichend Zeit einplanen müssen aber wenn sie Oskar einmal "geknackt" haben, werden sie mit ihm bestimmt einen tollen Begleiter haben.
Wenn ihr euch den genannten - absolut lösbaren - Anforderungen gewachsen fühlt und Oskar jetzt endlich die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen möchtet, freuen wir uns über eine Email mit Angabe eurer Telefonnummer an hundehaus@tierheim-duesseldorf.de

Gruppentier




AKTUELLES ZUHAUSE

Tierheim Düsseldorf

40472 Düsseldorf
zum Tierheimprofil