DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Gino, geboren 2018, konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht bei seiner Familie bleiben und zog deshalb in die Schmalkalder Auffangstation. Der unkastrierte Rüde sehnt sich nach Familienanschluss und Aufmerksamkeit. In ihm steckt ein herzensgutes Wesen und treuer Charakter, der gefordert und gef... Gino, geboren 2018, konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht bei seiner Familie bleiben und zog deshalb in die Schmalkalder Auffangstation.

Der unkastrierte Rüde sehnt sich nach Familienanschluss und Aufmerksamkeit. In ihm steckt ein herzensgutes Wesen und treuer Charakter, der gefordert und gefördert werden möchte.

An den Grundkommandos und der Leinenführigkeit muss noch mit ihm gearbeitet werden. Besonders viel gelernt hat er in seiner Vergangenheit nämlich nicht. Auch stubenrein ist er nicht.
Dennoch wünscht er sich ein Zuhause, in dem er Zugang zu den Räumlichkeiten seiner Familie hat, denn Anschluss ist für ihn sehr wichtig.

Er lernt schnell und ist typisch für Labradore fixiert auf Futter.
Die Hummeln in seinem Hintern wollen noch gezähmt werden, Ruhe zu bewahren liegt Gino noch nicht.

Leider trägt er auch eine gesundheitliche Last mit sich:
Schon bei seinem Einzug fiel sein ungewöhnlich geformtes Hinterteil auf, was einen ausgiebigen Tierarztbesuch zur Folge hatte. Nach dem Röntgen wurde festgestellt, dass die Oberschenkel- und Hüftknochen der Hinterhand nicht optimal gewachsen sind. Schmerzen hat Gino derzeit nicht, er konnte bisher alles gut kompensieren.
Damit er auch so lange wie möglich schmerzfrei bleibt, bekommt Gino natürliche Futterzusätze (Grünlippmuschel, Teufelskralle und Leinöl).
Außerdem müssen Treppensteigen und Gassirunden durch bergige Landschaften ausdrücklich vermieden werden.

Somit sollte er in einer ebenerdigen Wohnung oder einem Haus mit Grundstück sein neues Heim finden.
Kinder sollten schon mindestens 12 Jahre alt sein.
Ob er mit Artgenossen verträglich ist, konnte noch nicht getestet werden.

Er wünscht sich sehnlichst eine Familie, die ihn trotz aller Baustellen in ihr Herz schließt und diesem wunderbaren Rohdiamanten eine Chance auf eine liebevolle Zukunft in Geborgenheit schenkt.

Familienfreundlich




AKTUELLES ZUHAUSE

Tierschutzverein Schmalkalden und Umgebung e.V.

98574 Schmalkalden
zum Tierheimprofil