DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Geboren 7.12.2015 Sykes wurde wegen Überforderung seiner Familie bei uns abgegeben. Diese hatten sich Sykes als Welpen angeschafft und Sykes weder erzogen, noch Grenzen gesetzt, noch entsprechend seiner Veranlagung ausgelastet. Das große Grundstück und Kuscheleinheiten sollten dem Arbeitshund ausre... Geboren 7.12.2015<br>
Sykes wurde wegen Überforderung seiner Familie bei uns abgegeben. Diese hatten sich Sykes als Welpen angeschafft und Sykes weder erzogen, noch Grenzen gesetzt, noch entsprechend seiner Veranlagung ausgelastet. Das große Grundstück und Kuscheleinheiten sollten dem Arbeitshund ausreichen. Die Quittung folgte als Sykes erwachsen wurde und seine Menschen anfing in Frage zu stellen. Wenn diese dann nicht hören wollten, folgte der Biss.
<br>
Tja, und nun stehen wir da mit dem jungen Rüden, der schon erfolgreich war im Durchsetzen seines Willens. Der nun lernen muss, dass er Grenzen akzeptieren soll.
<br>
Zum Glück lernt Sykes schnell. Aber er testet seine Menschen auch aus und braucht daher eine absolut konsequente, souveräne und stete Führung. Dann ist Sykes ein sehr gehorsamer Hund, der mit Freude mitarbeitet und mit dem man richtig Freude haben kann.
<br>
Sykes wird nur an absolut hundeerfahrene Menschen vermittelt, die sich im Klaren sind, dass mit Sykes täglich gearbeitet werden muss, dass er eine Aufgabe braucht und eben kein Kuscheltier ist.

Kastriert / Sterilisiert
Spezielle Kenntnisse erforderlich




AKTUELLES ZUHAUSE

Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur - Tierschutzliga-Dorf

03058 Neuhausen/Spree
zum Tierheimprofil