DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Ginny (schwarz), Hermine und Harry (beide getigert) sind seit Anfang Februar bei uns im Tierheim. Sie stammen aus einer ungewollen Vermehrung und wurden sich selbst überlassen. Die drei süßen, ca 10 Monate jungen Tiere sind an einer Futterstelle aufgetaucht und haben sich dort mit durchgefuttert...... Ginny (schwarz), Hermine und Harry (beide getigert) sind seit Anfang Februar bei uns im Tierheim. Sie stammen aus einer ungewollen Vermehrung und wurden sich selbst überlassen. Die drei süßen, ca 10 Monate jungen Tiere sind an einer Futterstelle aufgetaucht und haben sich dort mit durchgefuttert... Seit sie bei uns sind zeigen sie sich von ihrer schüchternen und ängstlichen Seite. Da sie sich selbst überlassen wurden sind sie verwildert und kennen zweibeinige Zuneigung nicht.



Ginny, Harry und Hermine wurden vor Kurzem kastriert und geimpft. Sie suchen nun ein Zuhause zu Zweit oder als Zweitkatzen mit Freigang. Und einem Dosenöffner mit gaaanz viel Geduld und ohne Schmuseanspruch!



Update 22.04.: Harry und Hermine tauen auf! Sie lassen sich schon mit einem Finger am Köpfchen kraulen und kommen neugierig näher! Leckerli nehmen sie zaghaft bereits aus der Hand. Ginny betrachtet sich alles noch aus der Ferne, sie traut sich noch nicht...

Gruppentier
Freigänger
Kastriert / Sterilisiert
Verträgt sich mit anderen Katzen




AKTUELLES ZUHAUSE

Tierschutz Bingen e.V.

55459 Grolsheim
zum Tierheimprofil