DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


- scheu, zurückhaltend - kennt andere Katzen - braucht Freigang Katzendame Milly kam nach dem Tod ihres Halters mit drei weiteren Katzen (Tigger, Speedy und Flecki) zu uns ins ...- scheu, zurückhaltend
- kennt andere Katzen
- braucht Freigang

Katzendame Milly kam nach dem Tod ihres Halters mit drei weiteren Katzen (Tigger, Speedy und Flecki) zu uns ins Tierheim. Obwohl sie in der Wohnung gehalten wurde, ist Milly sehr scheu. Ihre neuen Menschen sollten also viel Zeit und Geduld beweisen, bis ihnen die Samtpfote ihr Vertrauen entgegenbringt.

Da Milly und ihre beiden Katzen-Kumpel Tigger und Flecki unzertrennlich sind, werden sie nur zusammen vermittelt. Speedy, die Vierte im Bunde, ist so selbstständig, dass sie auch alleine in ein neues Zuhause ziehen würde.
Das Quartett hat zuletzt zwar nur in der Wohnung gelebt, war damit aber überhaupt nicht glücklich, da es ursprünglich von einem Bauernhof stammt. Daher muss allen nach einer ausreichend langen Eingewöhnugsphase im neuen Lebensumfeld unbedingt Freigang ermöglicht werden.

Wenn Sie unsere schüchterne Katzen-Clique gerne kennenlernen möchten, helfen Ihnen unsere Tierpflegerinnen im Neuen Katzenhaus gerne weiter. 20.12.2018
HTV-Nr. 696_S_17

Gruppentier
Freigänger
Kastriert / Sterilisiert
Verträgt sich mit anderen Katzen


Unterstütze Milly mit deiner Spende

In Kooperation mit unserem Partner hey-Tierfreunde.de





AKTUELLES ZUHAUSE

Tierheim Süderstraße vom Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

20537 Hamburg
zum Tierheimprofil