DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Edith wurde von einer Privatperson in die Perrera, die spanische Tötungsstation gebracht, sie haben sie auf der Straße gefunden. Die Tierschützer haben dann schnell gemerkt, dass Edith zumindest fast blind ist und sie zum Tierarzt gebracht, um vielleicht Aufschluss über die Ursache zu bekommen. Manc... Edith wurde von einer Privatperson in die Perrera, die spanische Tötungsstation gebracht, sie haben sie auf der Straße gefunden. Die Tierschützer haben dann schnell gemerkt, dass Edith zumindest fast blind ist und sie zum Tierarzt gebracht, um vielleicht Aufschluss über die Ursache zu bekommen. Manchmal kann auch ein erhöhter Blutdruck dazu führen, aber das war in Ordnung. Die Blutanalyse zeigt Anämie und veränderte Nierenwerte, die mit einer speziellen Futter- und Infusionstherapie behandelt werden. Zusätzlich wurde Blut ins Labor geschickt, um Krankheiten auszuschließen, die ebenfalls Blindheit verursachen können. Die Ergebnisse stehen noch aus.
Edith lässt sich streichelen, aber sie ist misstrauisch, was kein Wunder ist, sie sieht ja fast nichts und alles ist ihr fremd. Edith braucht eine Familie, die geduldig mit ihr ist und wo sie zur Ruhe kommen kann.
Aufenthaltsort: Spanien/Bilbao
Wenn Sie Edith ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit ei-nem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmever-trag und gegen Aufwandspauschale.

Verträgt sich mit anderen Katzen
Familienfreundlich
Für Senioren geeignet
Kastriert / Sterilisiert
Für Anfänger geeignet
Hauskatze
Gruppentier




AKTUELLES ZUHAUSE

Tierhilfe Miezekatze e.V.

65606 Villmar
zum Tierheimprofil