zurück
weitere Schützlinge
Burgalesa
Burgalesa
Burgalesa
Burgalesa
Burgalesa
Geschlecht: weiblich Lebensabschnitt: Welpe im Tierheim seit: 07.07.2021
Burgalesa wurde, wie leider sehr viele Kitten, auf einem Schrottplatz geboren. Es haben dort einige Katzen ihre Jungen zur Welt gebracht. Inzwischen wird diese Kolonie von den Tierschützern betreut und die Katzen wurden kastriert. Die Kitten sollen die Chance auf ein richtiges Zuhause bekommen, aber alle Stationen und Pflegefamilien sind übervoll.
Burgalesa ist jetzt bereit für ein richtiges Zuhause. Sie ist noch ein wenig schüchtern, lässt sich aber anfassen und hochnehmen. Bei einer Familie wird sie ihre Schüchternheit bestimmt schnell ablegen. Es sollte schon eine etwa gleichaltrige Spielkameradin auf Burgalesa in ihrem neuen Zuhause warten, ansonsten bringt sie gerne eine Freundin mit.
Update 31.07.2021
Burgalesa durfte heute bei einem Transport mit nach Deutschland reisen und sucht jetzt von unserem Katzenhaus aus nach einem lieben Zuhause.
Aufenthaltsort: Deutschland/Katzenhaus/Villmar
Wenn Sie Burgalesa ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit ei-nem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmever-trag und gegen Aufwandspauschale.

Aktuelles Zuhause

Tierhilfe Miezekatze e.V.

Rathausstraße 8
65606 Villmar
zum Tierheimprofil