zurück
weitere Schützlinge
Kasper
Kasper
Kasper
Kasper
Geschlecht: männlich Lebensabschnitt: Jungtier im Tierheim seit: 12.06.2021
Kasper, Lars, Sven und Soren sind Brüder. Sie wurden in einer Schachtel mitsamt ihrer Mama ausgesetzt, wenige Tage nach der Geburt. Die Mutter war bereits so schwach, dass sie sich nicht einmal bewegen konnte. Freiwillige Helfer nahmen sie auf und gaben ihnen Obdach, Nahrung und Liebe. Sie haben sich ganz toll entwickelt und sind jetzt bereit für ein dauerhaftes Zuhause. Einzelhaltung kommt für die Kleinen natürlich nicht in Frage und wir würden sie gerne paarweise abgeben.
Aufenthaltsort: Spanien/Granada
Wenn Sie Kasper ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit ei-nem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmever-trag und gegen Aufwandspauschale.

Aktuelles Zuhause

Tierhilfe Miezekatze e.V.

Rathausstraße 8
65606 Villmar
zum Tierheimprofil