zurück
weitere Schützlinge
Fred und Ferdinand
Fred und Ferdinand
Fred und Ferdinand
Geschlecht: männlich
Mein Bruder Ferdinand und ich sind auf der Suche nach einem schönen Zuhause. Wir stammen aus einer Naturbrut, haben alles kennengelernt und sind an Außenhaltung (mit abends selbständig in den Stall gehen) gewöhnt.

Wir sind sehr freundliche, ruhige Hähne. Abzugeben sind wir einzeln. Mit genügend Auslauf gehen wir auch gerne gemeinsam in ein neues Zuhause.

männlich - 4 Monate - Zwergwyandotten Hähne

Wenn sie Interesse haben oder evtl. jemand kennen, der uns “nehmen” könnte, freuen wir uns sehr über ihren Anruf oder ihr Email.

Kontakt Susanne Besold: susi.besold@web.de

Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.

Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken e.V.:

Büro Betzenstein 09244 / 98 23 166
Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr
Frau Carmen Baur 09151 / 82 69 0
Frau Susanne Schlor 0911 / 78 49 608

Falls Sie dennoch schriftlich mit uns in Kontakt treten möchten, geben Sie bitte eine Rückrufnummer und eine E-Mail Adresse in Ihrer Nachricht an. Vielen Dank.

Diese Anzeige wurde von einer ehrenamtlichen Helferin erstellt, die Ihnen leider keinerlei weitere Angaben zum Tier geben kann, als in der Anzeige aufgeführt sind.

Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de.

Aktuelles Zuhause

Tierhilfe Franken e.V.

Neunkirchener Str. 51
91207 Lauf
zum Tierheimprofil
Tierhilfe Franken e.V.