Das Tierheim Nied ist eine sehr warmherzige und außergewöhnliche Herberge für ausgesetzte Tiere. Besonders Katzen stehen im Mittelpunkt des Tierheimes und diese werden durch ganz verschiedene Einrichtungen unterstützt.
Beispielsweise gibt es auf dem Gelände des Tierheimes den so genannten Wohnwagen. Dieser dient als Seniorenresidenz für die alten und kranken Katzen. Unsere kleinen Senioren verkraften den Umtrieb in den großen Katzenräumen nicht so gut und werden finden in ihrem eigenen Domizil die nötige Ruhe.
Freiheitliebende Katzen, die nicht vermittelbar sind finden im Tierheim Nied die Möglichkeit, wieder ausgewildert zu werden. Um sie an die Geräusche und andere Umwelteinflüsse zu gewöhnen, werden sie für einige Tage im hinteren Teil des umgebauten Bauwagens einquartiert. Nachdem sie dann freigelassen wurden, können sie sich im vorderen
Bauwagenteil mit Futter und Wasser versorgen. Im Winter wird die Wildkatzenstation dann beheizt, so dass sie sich hier ungestört an ein warmes Plätzchen zurückziehen können.


Öffnungszeiten:

Aufgrund der Covid-19 Pandemie gibt es derzeit leider keine Besuchszeiten. Bei Interesse können Vermittlungstermine vereinbart werden.
Ihr könnt uns telefonisch täglich zwischen 12.00 - 14.00 Uhr oder per E-Mail unter info@tierheim-nied.de erreichen.

Nieder Kirchweg (unter der Schwanheimer Brücke)
65934 Frankfurt am Main
Telefon: 069-39911

Anfahrt zum Tierheim


Unsere Schützlinge

Katzen


Kleintiere

SPENDEN

Jetzt Tierschutzverein Schwalbach & Frankfurt West e.V. - Tierheim Nied unterstützen und spenden!


Bisher gesammelte Spenden: 0,- €

jetzt spenden